Thomas Gimbel

Kino

Auswahl

 

2016 Vier gegen die Bank; Regie: Wolfgang Petersen

2006 Die wilden Hühner und die Liebe, Regie: Vivian Naefe
2006 Der brave Mann denkt an sich selbst zuletzt, Kurzfilm Hauptrolle, Regie: Oliver Held

2003 Mein Bruder ist ein Hund, Regie: Peter Timm
2003 Der Zimmerspringbrunnen, Regie: Peter Timm

2000 Puffy ( Hauptrolle), Regie: Peter Bösenberg

1999 Die Einsamkeit der Krokodile, Regie: Jobst Oetzmann

 

1998 Der Krieger und die Kaiserin, Regie: Tom Tykwer
1998 làmour,làrgent,làmour, Regie:Philip Gröning
1998Late Show, Regie: Helmut Dietl


Fernsehen

2013 Pinocchio Fernsehfilm; Regie: Anna Justice

2012 Turbo und Tacho  Fernsehfilm, Regie:Heinz Dietz

2012 Ein Fall für Zwei, Regie: Axel Barth

 

2011 Klinik am See, Regie: Utz Diesseler

 

2010 Des Kaisers neue Kleider, Regie: Hannu Salonen 

2010 Sekretärinnen, Pilot, Regie: Dominic Müller

2007 Beim nächsten Tanz wird alles besser, Regie: Brigitte Müller
2007 Marie kann zaubern, Regie: Rene Heisig
2007 Drei ein Viertel, Regie: H.Schmidt

2006
Wunderbar, Regie:Joris Hermans
Im Namen der Braut, Regie: Peter Gersina
Ladyland- Hochzeit mit Ladislaus, Regie: Torsten Wacker
Schillerstrasse, Der Kurschatten, Regie: Impro- Comedy

2005
Die Camper, Regie: Peter Lichtefeld, Dirk Nabersberg,
Axel will`s wissen, Regie: Torsten Wacker
Tatort Frankfurt - Marathon, Regie: Edward Berger
Trivial- Pilot, Regie:Lynn Schmitz

2004
Lasko, Regie: Diethard Küster
Tatort Bremen- Todesengel, Regie: Thorsten Näter
Tatort Hamburg- Ein Glücksgefühl, Regie: Fillipos Tsitos
Mein Platz im Leben, Regie: Markus Hansen
Die Camper, Regie: M. Faust

2003
Ladykracher, Regie: Tobi Baumann, Arne Feldhusen
Die Camper, Regie: M. Faust, P. Lichtefeld

2002
Die Camper, Regie: M.Faust,H.Liechti, J.Orr
Commissario Brunetti, Regie: Sigi Rothemund
Ladykracher, Regie: T. Baumann, A. Feldhusen
Die Wache- Trojanische Pferde, Regie: Peter Sämann
St.Angela- Vertrauen ist gut, Regie: John Dellbridge
Der Aufstand, Regie: H.C.Blumenberg

2001
Danke, Anke, Wheinachtsshow
Die Wache- Kunststücke, Regie: Peter Sämann
Alphateam-Notlügen, Regie: John Dellbridge
Zweikampf, Regie: Gerd Steinheimer
Ladykracher, Regie: Tobi Baumann, Arne Feldhusen, Dominik Müller
Couchcowboys, Regie: Andreas Thiel
Die Camper, Regie: Sophie Allet-Coche
Deadline, Regie: Marc Hertel
Nicola, Regie: Uli Baumann
Victor der Schutzengel – Blaues Licht und Martins Horn, Regie:Michael Keusch
Offroad.tv- Dunkle Schatten, Regie. Berengar Pfahl

2000
Die Kumpel, Regie:Christoph Eichhorn
Tatort- Mördergrube, Regie: Christiane Balthasar
Die Camper, Regie: Peter Lichtefeld, Thomas Piepenbrink, Sophie Allet - Coche
Donnas Baby, Regie: Bettina Woernle
Jahrestage, Regie: Margarethe von Trotta
Halt mich fest, Regie: Horst Sczerba
www.maedchenkiller.de, Regie: Mark von Seydlitz
Die Todesgrippe von Köln, Regie: Christiane Balthasar
Crowing Pains, Regie: Giles Foster

1999
Camper, Regie: Peter Lichtefeld, Thomas Pröve
Alarm für Cobra 11, Regie: Raoul Heimrich
Balko – Taxidriver, Regie: Manni Stelzer
Vom Himmel das Blaue, Regie: Jörn Hintzer

1998
Die Camper, Regie:Uli Baumann, Franziska Meyer-Rice
Alarm für Cobra 11, Regie: Oren Schmuckler
Geliebte Schwestern, Regie: Michaela Barth
Tatort, Regie: Nikolaus Stein von Kamienski
Die Wache, Regie: Bob Bladgen


Theater

 

2016

Fremde Verwandte von Rene Heinersdorff ; Regie Horst Johanning

2015

Fremde Verwandte von Rene Heinersdorff ; Regie Horst Johanning

2014

Don Quijote Familienmusical von Tobias Buntger nach Michel de Servantes (Sancho Pansa); Regie: Tobias Buntger und Laura Quarg; Bad Hersfelder Festspiele

 

2013

Der Sturm Familienmusical von G. Theobald nach W. Shakespeare (Trinculo); Regie: Janusz Kica; Die drei Musketiere von Volker Lechtenbrink nach Dumas (König Ludwig); Regie: Volker Lechtenbrink; Bad Hersfelder Festspiele

Mondlicht und Magnolien von Ron Hutchinson (Fleming); Regie: Constanze Kreusch-

Bad Hersfelder Festspiele

 

2012

November von Mamat, (Truthahnlobbiist) Regie: Rene Heinersdorff; Deutschlandtournee

Der Zauberberg (Joachim Ziemßen) Regie Janusz Kica; Bad Hersfelder Festspiele

Der Name der Rose (Remigius von Varragine) Regie: Holk Freytag; Bad Hersfelder Festspiele

 

2011

Hamlet (1.Schauspieler; Totengräber) Regie: Jean-Claude Berutti; Bad Hersfelder Festspiele

Der Name der Rose (Remigius von Varragine) Regie: Holk Freytag; Bad Hersfelder Festspiele

 

2009

November von Mamet, (Truthahnlobbiist) Regie: Rene Heinersdorff; Theater an der Kö

 

2008
Die Grönholm- Methode von Jordi Galceran
Theater an der Kö

2004
Glückliche Zeiten, Regie: Daniel Karasek

1991-1998
Wuppertaler Bühnen, Schauspiel und Regie

1990
Schauspielhaus Bochum, Schauspiel


Regiearbeiten

2011

Harry und Sally, Theaterstück nach dem Erfolgsfilm, TiC Wuppertal

 

2010

Keinohrhasen, Theaterstück nach dem Film von und mit Til Schweiger, TiC Wuppertral

 

2008

Leon Pirat, geschrieben und inszeniert von T.G. nach dem Kinderbuch von C. Nöstlinger; freie Produktion

 

2005
Die lustigen Weiber von Windsor, Oper von Nikolai nach W.Shakespeare
Theater Nordhausen

2004
Scherenschnitt oder der Mörder sind Sie von Paul Pörtner
TiC Wuppertal

2003
Lügen haben junge Beine von Ray Coony
TiC Wuppertal

2000
Kunst von Yasmina Reza
TiC Wuppertal

2000
Shakespears sämtliche Werke leicht gekürzt
von A.Long,D.Singer, J. Winfield
TiC Wuppertal

1999
Straße der Hoffnung von Steven Dietz,
dt.Erstaufführung, Schillertheater NRW

1998
Hilfe das Volk kommt von Dario Fo
Theater Koblenz

1998
Was Ihr wollt von W. Shakespeare
Schillertheater NRW

1998
Glückliche Zeiten von Alan Ayckbourne
Schillertheater NRW


Preise

2014

Thomas Gimbel erhält den "Preis der Herzen" in der Kategorie Ehrenpreis in Bad Hersfeld

 

2003

Ladykracher erhält in der Kategorie Beste Sketch Show den Deutschen Comedypreis


2002

Ladykracher erhält in der Kategorie Beste Comedy den Deutschen Fernsehpreis

Ladykracher erhält in der Kategorie Beste Comedy Show den Deutschen Comedypreis
Ladykracher ist nominiert für den International Emmy Award